fbpx

wallypower50

Project

wallypower50 Project

Flexibilität mit Flair. 

Als Schwester der erfolgreichen 58er Reihe zeigt die neue wallypower50 dieselben puristischen Linien. Planare Oberflächen, bündige Decks und die charakteristische Glas- und Karbonkuppel über dem Cockpit prägen das Design. Klappbare Flügel erweitern das Achterdeck um beeindruckende 6 Quadratmeter, schaffen großzügigen Raum für Unterhaltung und eine nie dagewesene Nähe zum Meer. 

Die Wallytender DNA offenbart sich in der außergewöhnlichen Flexibilität dieser neuen Yacht, das sich für nahezu jede Nutzung eignet. Die bisherige Doppelliege am Heck wurde durch zwei separate Sonnenliegen ersetzt, die den Raum and Deck maximieren. Im Cockpit bietet die modulare Sitzanordnung Platz für bis zu acht Personen, mit der Option für 4 weitere Personen auf einer Sitzbank. Ob als Tender, Dayboat oder Chaseboat – die wallypower50 meistert jede Herausforderung souverän.

Das elegante Interieur besticht mit einer äußerst komfortablen Doppelkabine, ausgestattet mit den berühmten Magic Portholes von Wally. Ein makelloses Badezimmer ergänzt den Raum, der durch einen flexiblen, vielseitig nutzbaren Bereich abgerundet wird. Übernachtungen gestalten sich so so einfach und komfortabel wie nie zuvor.

Hinsichtlich der Leistung erfüllt die wallypower50 die hohen Erwartungen, die man an eine Wally-Yacht hat. Die beiden Volvo IPS650-Antriebe erreichen eine beeindruckende Höchstgeschwindigkeit von 36 Knoten, wobei die Reisegeschwindigkeit bei entspannten 30 Knoten liegt. Die Joystick-Bedienung macht das Anlegen zu einem mühelosen Vergnügen.

PROFIL

Länge

14,60 m

Breite

4,30 m

Kabinen

1

Max. Geschw.

36 kn